Donate

Big Issue Lagos vendor’s story proves a hit in Europe and USA

Daniel Light Ezekiel, a vendor of The Big Issue Lagos in Nigeria, was featured in our Vendor Spotlight section in February. His story has proved popular with several street papers around the world, and has been republished by Surprise magazine in Switzerland and the American street paper Real Change News.

Daniel’s story in Suprise magazine

To avoid working in an ethnic militia force in the Niger Delta creeks, Daniel journeyed to Lagos, where he now sells The Big Issue at the Stadium in Surulere. While he dreams of being a musician, the enthusiastic vendor says selling The Big Issue has helped to keep him motivated: “Now I can talk to people with renewed confidence. Also I now know I can do some other things I have not done before … I’m proud to be a vendor.”

Daniel Light Ezekiel, der den Big Issue Lagos in Nigeria verkauft, war der Star der Februar-Ausgabe unserer Reihe “Verkäufer im Rampenlicht”. Seine Geschichte war bei mehreren Straßenzeitungen in den verschiedensten Ländern sehr beliebt. Sie wurde vom Magazin Surprise aus der Schweiz und der amerikanischen Straßenzeitung Real Change News gedruckt.

Um dem Dienst in einer Miliz in den Flüssen des Niger Delta zu entgehen, reiste Daniel nach Lagos, wo er heute den Big Issue am Stadion in Surulere verkauft. Während er davon träumt, als Musiker zu arbeiten, erzählt der enthusiastische Verkäufer, dass diese Arbeit ihm dabei geholfen hat, seine Motivation nicht zu verlieren: “Jetzt kann ich mit neuem Selbstbewusstsein mit den Leuten reden. Außerdem weiß ich jetzt, dass ich Dinge tun kann, die ich vorher noch nie getan habe…Ich bin stolz darauf, ein Straßenzeitungsverkäufer zu sein!”

Comments: