Donate

Art by Scottish war veterans printed in Japan

The Big Issue Japan

Every year, a small but significant number of soldiers leave the Armed Forces plagued by psychological war wounds. In Scotland, art therapy combats the stigma surrounding mental illness and helps veterans find peace. Former INSP intern Laura Smith interviewed ex-soldiers turned artists for her piece ‘Art helps heal war’s invisible wounds’.

The Big Issue Japan printed the feature, together with some of the veterans’ art work, in its magazine.

Kunstwerke schottischer Kriegsveteranen in Japan gedruckt

Jedes Jahr verläßt eine kleine aber signifikante Anzahl von Soldaten die Streitkräfte wegen psychologischer Kriegsverletzungen. In Schottland kämpft Kunsttherapie gegen die Stigmatisierung psychischer Erkrankungen und hilft Veteranen dabei, Ihre Seelenruhe wiederzufinden. Die ehemalige INSP Praktikantin Laura Smith interviewte für ihren Artikel “Kunst hilft unsichtbare Kriegsverletzungen zu heilen” Ex-Soldaten, die zu Künstlern wurden.
 

The Big Issue Japan druckt den Artikel, zusammen mit einigen Kunstwerken der Veteranen, in seinem Magazin.

Comments: